„Olgastalgie“ Testbericht (Image HiFi 5/2012)

„… Olga offenbart nun vollumfänglich ihr Potenzial, sorgt für ein festes, wohlgeordnetes und glasklares Klangbild, eine fast zum Anfassen arrangierte Klangbühne und überrascht nun auch bei leiser Lautstärke mit einem druckvoll-knackigen Antritt. …“

Mehr erfahren sie in der Ausgabe 5/2012

www.image-hifi.com

Image